Die Scharfschützen - Das Banner des Blutes -- Sharpes Rifles (1809) - zurück
Schnellübersicht
 
weiter >>
1803 - Kriegserklärung von Großbritannien an Frankreich  
  1804 - Napoleon krönt sich selbst zum Kaiser
1805 - Napoleon trägt sich mit der Absicht, Großbritannien zu erobern.

Seeschlacht bei Trafalgar, der britische Admiral Nelson schlägt die französisch-spanische Armada.

Damit sind Napoleons Pläne einer Invasion von England zunichte.

 

 

 

Schlacht bei Austerlitz ("Dreikaiserschlacht")
Napoleon gewinnt gegen die Heere der Österreicher und Russen.

 

1806 - Verhandlungen zwischen England und Frankreich
Die Verhandlungen scheitern aufgrund einer Intervention Preussens.

 

 

 

Herzog Maximilian von Bayern ist mit Frankreich verbündet. Bayern wird von Napoleon zum Königreich erhoben.

Schlacht bei Jena und Auerstedt - Die preussischen Truppen werden vernichtend geschlagen. Napoleon marschiert in Berlin ein.

Beginn der "Kontinentalsperre" gegen Großbritannien.

 

1807 - Napoleon will Portugal und Spanien annektieren. Französische Truppen marschieren in Lissabon ein. In Spanien kämpft König Karl IV gegen seinen Sohn Ferdinand. Karl dankt ab.

 

 
 

Waffenstillstand mit Rußland.
Frieden von Tilsit, Preussen muß die Hälfte seines Staatsgebiets abtreten.

 

1808 - Der franzosenfeindliche Ferdinand übernimmt die Macht in Spanien. Napoleon befürchtet einen Abfall seines bisherigen Verbündeten, zwingt Ferdinand zum Rücktritt und setzt seinen Bruder Joseph Bonaparte zum König von Spanien ein.

Die französischen Truppen, die ohne zu bezahlen Lebensmittel, Futter, usw. requirieren und dabei zahlreiche Greueltaten begehen, ziehen sich den Haß der Landbevölkerung zu. Ein zermürbender Kleinkrieg, der erste "Guerilla"-Krieg der neueren Geschichte, beginnt.

Wellesley, der spätere Herzog von Wellington, landet mit einer britischen Armee in Portugal und besiegt die Franzosen unter Marschall Junot bei Rolica und Vimeiro. Wellesley wird nach England zurückbeordert, Sir John Moore übernimmt die Leitung es britischen Heeres in Portugal/Spanien. Er zieht weit nach Spanien hinein und trifft dort auf Napoleon an der Spitze eines großen Heeres. Moore zieht seine Armee wieder Richtung Portugal zurück. Dort kommt es zur Schlacht bei La Coruna. Moore fällt.

Wellesley wird als Oberbefehlshaber wieder auf die iberische Halbinsel zurückbeordert.

Napoleon hat mittlerweile Spanien wieder verlassen.

 

1809 - Spanien ist weiterhin von französischen Truppen unter den Marschällen Soult und Victor besetzt. Die Engländer operieren von Portugal aus. Wellesley legt größten Wert darauf, dass alle benötigten Waren und Materialien ordnungsgemäß beschafft und bezahlt werden.

Es kommt zu verschiedenen Schlachten mit Wellesley, der schließlich bei Talavera siegt.

Trotzdem muß sich Wellesley der Übermacht der Franzosen beugen und nach Portugal zurückziehen. Dort zieht er bei Torres Vedras einen Grenzwall, um Portugal vor einem Einfall der Franzosen zu schützen.

 

 
 

Schlachten von Aspern und Wagram in Österreich, aus denen Napoleon wiederum siegreich hervorgeht. Frieden von Schönbrunn.

Napoleon läßt sich von seiner Frau Joséphine scheiden.

   

Die Scharfschützen - Das Banner des Blutes -- Sharpes Rifles

1809
 

Der einfache Soldat Richard Sharpe tut seinen Dienst als Sergeant bei den "95th Rifles" Die "Riflemen" oder "Scharfschützen" sind als eine Art Elitetruppe mit den fortschrittlichen Rifle-Gewehren ausgestattet. Die Rifles haben einen "geriffelten" oder gezogenen Lauf, der die Treffgenauigkeit deutlich verbessert.

Sharpe rettet dem Offizier Wellesley (später Herzog von Wellington) das Leben, und wird von diesem als Dank zum Leutnant befördert - unerhört in einer Zeit, in der praktisch nur Adlige Offiziere werden konnten!

Der neugebackene Offizier tut sich schwer mit seiner neuen Stellung und wird auch von seinen Untergebenen nicht akzeptiert.

Erst bei einer Sondermission unter seinem Kommando, bei dem er "Commandante Teresa" trifft, einer Guerilla-Führerin, raufen er und seine Leute sich zusammen.

Von nun an werden er und der kleine Trupp ausgewählter Riflemen, die "Chosen Men" ihre Abenteuer gemeinsam bestehen.

   
Produktion 1992, Großbritannien  
Laufzeit ca. 101 Minuten  
Sprachen Englisch / Deutsch  
Erstausstrahlung TV Deutschland RTL II / April - Mai 1995  
DVD Einzel-DVD 26. November 2009
limitierte Kanonenkugel-Edition (17 DVDs) 13. November 2008
limitierte Holzbox (16 DVDs) 8. November 2007
     
   

Die Scharfschützen - Das Banner des Blutes -- Sharpes Rifles
Die Scharfschützen - Der Adler des Kaisers -- Sharpes Eagle

Die Scharfschützen - Kommando ohne Wiederkehr -- Sharpes Company
Die Scharfschützen - Armee des Schreckens -- Sharpes Enemy
Die Scharfschützen - Der Preis der Ehre -- Sharpes Honour - Langfassung

Die Scharfschützen - Blutiges Gold -- Sharpes Gold - Langfassung
Die Scharfschützen - Die Wolfsjagd -- Sharpes Battle - Langfassung
Die Scharfschützen - Jenseits des Todes -- Sharpes Sword - Langfassung

Die Scharfschützen - Das verschwundene Bataillon --Sharpes Regiment
Die Scharfschützen - Todfeinde -- Sharpes Siege
Die Scharfschützen - Der Verräter -- Sharpes Mission

Die Scharfschützen - Der Schatz des Napoleon -- Sharpes Revenge
Die Scharfschützen - Fremde Heimat -- Sharpes Justice
Die Scharfschützen - Waterloo -- Sharpes Waterloo

Die Scharfschützen - Das letzte Gefecht -- Sharpes Challenge
Die Scharfschützen - der letzte Auftrag --Sharpes Peril

 
 
upload - rg/24.11.2007
   
back to Sharpe  
back Home